Dr. Petra Reis-Berkowicz

"Will Haus- und Fachärzte an einen Tisch bringen"

Zum ersten Mal steht mit Dr. Petra Reis-Berkowicz eine Frau an der Spitze der KBV-Vertreterversammlung. Wie sie ihr Amt interpretiert, hat sie "Der Hausarzt" verraten.

Sie wünsche sich eine fruchtbare Diskussion und keinen Schlagabtausch unter der Gürtellinie, sagt Dr. Petra Reis-Berkowicz. Die Hausärztin saß die vergangenen sechs Jahre in der Vertreterversammlung der KBV und war bereits VV-Vorsitzende in der KV Bayerns.

Zudem ist sie im Vorstand des Bayerischen Hausärzteverbandes aktiv und eine vehemente Verfechterin der Hausarztzentrierten Versorgung. Wie sie Verbands- und KV-Interessen miteinander vereinbaren will, verrät sie im Video.

(D. Nößler, J. Dielmann-von Berg)