Forum Politik

Zielwerte für Wirkstoffvereinbarung stehen

Steuern statt prüfen: So lautet das Motto in Sachen Wirkstoffvereinbarung in Hamburg. Für 30 Indikations- und Wirkstoffgruppen wurden nun vergleichsgruppenspezifische Zielwerte vereinbart, wie die KV Hamburg mitteilt. Als grundsätzlich wirtschaftlich gilt demnach die Verordnung von Generika und Leitsubstanzen.

Im Internet-Portal der KV finden Ärzte zu jedem Generikaziel eine sogenannte Arbeitsliste. Aus diesen geht hervor, welche Arzneimittel als Generikum oder Originalpräparat eingestuft werden. Außerdem enthalten die Listen Informationen zu Rabattverträgen. "Durch diese Transparenz ist es erstmals möglich, durch bewusstes Verordnungsverhalten Ziele einzuhalten und die Regressgefahr zu bannen", heißt es bei der KV.

Zu den Listen geht es über: hausarzt.link/Gy3Er

PDF