Forum Politik

Hausärztetag Sachsen: Letzte freie Plätze sichern!

Der Sächsische Hausärztetag rückt näher an die Landeshauptstadt heran: Erstmals findet die 1,5-tägige Fortbildung in Radebeul bei Dresden statt. Dadurch lassen sich die praktischen Fortbildungen gut mit einem kulturellen Wochenende im schönen Dresden verbinden.

Inhaltlich können Hausärzte und Medizinische Fachangestellte sich auf die bewährte Qualität von Angeboten des Instituts für hausärztliche Fortbildung (IHF) freuen.

Das Programm ist gespickt mit medizinischen, rechtlichen und politischen Highlights – von der Versorgung chronischer Wunden über Dermatologie bis hin zu „Abrechnungstipps für EBM und HZV“ sowie zum Umgang mit der neuen Wirtschaftlichkeitsprüfung in Sachsen. Am Freitagabend können sich Ärzte und MFA beim „Come together“ austauschen und vernetzen. Am Samstag lädt der Hausärzteverband zur gesundheitspolitischen Diskussion ein.

Mehr Informationen und anmelden online.(https://hausarzt.link/Wq4ox)

PDF