kurz + knapp

10,6543

Cent beträgt der Orientierungspunktwert von 1. Januar 2018 an. Das hat der Erweiterte Bewertungsausschuss Mitte September beschlossen.

Damit steigt der Orientierungspunktwert um 0,12 Cent. Derzeit liegt er noch bei 10,53 Cent. Insgesamt macht dies eine Honorarerhöhung von rund 438 Millionen Euro aus, schreibt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (s. auch S. 18f).

PDF