Hausarzt Medizin

Cholesterin: Vom Laborwert zur Krankheit

Ein zu hoher Cholesterinspiegel sollte gesenkt werden – so die gängige Meinung. Hierfür ­stehen neue Medikamente zur Verfügung. Aber was ist zu hoch? Und womit sollte ­ggf. eine Therapie erfolgen? Nachfolgend Antworten auf Fragen zum Thema Hypercholesterinämie und PCSK9-Hemmer.

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein.