Industrie + Forschung

Report: Einfache und sichere Antikoagulation: Geht das?

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose und Hämostaseforschung widmeten sich renommierte Experten der Frage: „Einfache und sichere Antikoagulation: Geht das?“. Die aktuelle Studienlage zeigt: LIXIANA® (Edoxaban) ermöglicht eine im Vergleich zu Warfarin sicherere und in der Anwendung einfache Therapie. Der Faktor-Xa-Inhibitor aus der Substanzklasse der Nicht-VKA oralen Antikoagulanzien (NOAK) steht seit August 2015 zur Verfügung und eröffnet neue Perspektiven für die Therapie von Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern und venösen Thromboembolien.

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein.